Das Modul Connect & Warehouse

businessNavi

Teaser Modul Connect&Warehouse

Wie oft haben Sie sich bereits über mehrdeutige Informa- tionen geärgert? Mit einer unternehmensweit einheit- lichen Datenbasis schaffen wir die Grundlage für fundierte Entscheidungen. Das Modul besteht aus einer Daten- aufbereitungskomponente (Connect) und einer Daten- haltungskomponente (Warehouse). Gemeinsam stellen Sie den Kern des businessNavi dar und sind eigen- ständig einsetzbar. Sie können in Kombination mit den weiteren Modulen genutzt werden oder als Basis für eigene Auswertungssysteme dienen.

Connect & Warehouse - mehr

Das Modul Finanzen

businessNavi

Teaser Modul Finanzen

Können Sie Ihre betrieblichen Finanzkennzahlen sowie deren Entstehung adhoc nachvoll- ziehen? Möchten Sie sich darauf verlassen können, dass eine Zahl auch tatsächlich stimmt? Möchten Sie schnell und einfach aussagekräftige Berichte erhalten, am besten auch automatisiert bei Erreichen kritischer Werte? Das Modul Finanzen verbindet die Kostenstellenrechnung mit der GuV-Rechnung, analysierbar bis auf Belegebene. Eine intelligente Cashflow-Berechnung unter Berück- sichtigung von Offene Posten-Listen, spezifischem Zahl- ungsverhalten und dem aktuellen Auftragsbestand unterstützt Sie bei Kundengesprächen.

Finanzen - mehr

Das Modul Vertrieb

businessNavi

Teaser Modul Vertrieb

Das optionale Modul Vertrieb ist das von unseren Kunden meist genutzte Modul unserer Business Intelligence-Lösung businessNavi. Mit dem Modul Vertrieb verfügen Sie übersichtlich über alle Ihre Kunden betreffenden Informationen, sowohl im allgemeinen Überblick als auch auf Detailebene. So decken Sie bei- spielsweise unprofitable Kunden und Produkte anhand der Deckungsbeiträge mit wenigen Klicks auf oder er- halten automatisiert Berichte, wenn bestimmte kritische Schwellenwerte überschritten werden.


Vertrieb - mehr

Das Modul Beschaffung

businessNavi

Teaser Modul Beschaffung

Verlieren Sie manchmal in Ihrem betrieblichen Datenhaushalt den Überblick? Möchten Sie schnell und einfach aussage- kräftige Berichte erhalten, am besten auch automatisiert bei Erreichen definierter Schwellenwerte? Erkennen Sie beispielsweise frühzeitig Engpässe in der Beschaffung, zur Vermeidung von Rückständen? Das Modul Beschaffung bildet Sicht- weisen auf den Bestell- bzw. Produktionsprozess ab: Hier werden Bestell- und Produktionsmengen bis auf Beleg- ebene analysierbar. Betrachten Sie Ihre Bestände zu beliebigen Stichtagen und erhalten Sie laufende Prog- nosen über das Beschaffungsvolumen.

Beschaffung - mehr